Über SkandinAVES 

Das Unternehmen

Spezialist für ornithologisch ausgerichtete Reisen nach Skandinavien

"Immer wieder Skandinavien", so könnte man sagen, wenn man unsere Reiseaktivitäten der vergangenen Jahre auf den Punkt bringen möchte. Die Faszination der nordischen Länder, deren Landschaften und die dort vorkommende Tierwelt, waren stets die Motivation des SkandinAVES-Teams für die eigenen Urlaubspläne. Insbesondere die Vorliebe für die dortige Vogelwelt steigerte sich soweit, dass bereits mehrere Reiseberichte zu dieser Thematik verfasst und Fachvorträge bei Tagungsveranstaltungen gehalten worden sind. Mit der Zeit entwickelte sich auch der gemeinsame Wunsch, in ein paar Jahren den Lebensabend in Schweden zu verbringen und dort in Form einer Nebentätigkeit spezielle Reisen für ornithologisch interessierte Menschen anzubieten. 

Also begannen wir vor 4 Jahren damit Schwedisch zu lernen und Kontakte zu Ornithologen und Naturschützern vor Ort herzustellen. 2018 entstand dann die Idee, ein Jahr darauf einen ersten Versuch zu starten und eine kleine Gruppe nach Mittelschweden zu führen, zu Lokalitäten, die mitunter schon als Geheimtipp für Ornithologen betrachtet werden können. Die Resonanz war enorm und so entschied ich mich im Februar 2018 zum Schritt in die Selbständigkeit als Reiseveranstalter in einem Ein"frau"-Betrieb. Ich betreibe diese Tätigkeit als Nebenerwerb nach der sogenannten Kleinunternehmerregelung und berechne im Sinne des § 19 Abs. 1 UStG demzufolge auch keine Umsatzsteuer.

 

Ramona Heuckendorf (Inhaberin: SkandinAVES)

Ich bin begeisterte Landschaftsfotografin und liebe die Natur im Norden Europas. Seit Jahren reise ich darum immer wieder nach Schweden und auch Norwegen, um zu wandern, die Menschen dort kennenzulernen, Tiere zu beobachten und natürlich um zu fotografieren. Den Moment für die Ewigkeit festzuhalten ist das Ziel meines fotografischen Interesses. Wie kommt es aber dazu, dass sich SkandinAVES vornehmlich der Fotografie von wildlebenden Vögeln widmet? Ganz einfach - es ist die Verbindung zu meinem Lebensgefährten, einem bekannten Vogelkundler. Gemeinsam bereisen wir mehrmals im Jahr Schweden, um uns in unserer späteren Heimat aufzuhalten, die Sprache zu lernen und um immer neue Menschen kennenzulernen, deren Wissen über die Natur wir auch gern dazu nutzen möchten, um es an Sie weiterzugeben. Vor allem die Vogelwelt Skandinaviens rückt dabei in das besondere Interesse der SkandinAVES-Reisen. 

In ein paar Jahren werde ich Ihnen dann auch Individualreisen anbieten können, die ganz auf Ihre fotografischen Wünsche zugeschnitten sein werden. Meine Aufgabe ist es, das kleine Unternehmen SkandinAVES

           


zu leiten, Sie auf unserer gemeinsamen Reise zu begleiten und Ihnen stets für Fragen und Anregungen zur Verfügung zu stehen. Letzteres auch schon in Vorbereitung Ihrer Reise mit SkandinAVES.